{Interview} Autoren-Interview mit Johanna Wasser

Dienstag, 21. März 2017


Heute habe ich ein Interview mit Johanna Wasser für euch.
Die Fragen sind jetzt aufs allgemeine und auf zwei ihrer Bücher ausgelegt.
„Die sechste Farbe des Glücks“ & „Rainbowland“.
Die anderen Bücher kenne ich nicht und daher gibt es entsprechend zu den beiden Büchern etwas mehr Infos. Denn die beiden Bücher (bzw. das Buch und die Trilogie) haben eine kleine Verbindung.

Hier geht es zu meinen Rezensionen:

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei dem Interview =)




Huhu Johanna,
vielen Dank, dass du dir die Zeit für dieses Interview nimmst <3

1. Erzähl uns doch erst mal kurz etwas über dich.
Ich bin Vollblut- und Vollzeitautorin und Vollblutmama von zwei Zuckerpuppen =) Das sind ehrlich gesagt gerade die drei Beschreibungen, die mich völlig ausfüllen.


2. Ist Johanna Wasser ein Pseudonym oder dein richtiger Name?
Johanna Wasser ist ein richtiger Name, allerdings nicht mein bürgerlicher. Nein.


3. Seit wann schreibst du und wie fing alles an?
Ich schreibe gefühlt schon immer. Zu veröffentlichen habe ich allerdings erst begonnen, als klar war, dass meine erste Tochter unterwegs war. Sie war quasi mein Motor, die Träume endlich anzugehen.


4. Woher nimmst du die Ideen deiner Bücher? Grade bei Rainbowland interessiert es mich sehr =P
Das weiß ich gar nicht genau. Die sind in mir. Irgendwann tauchen die einfach an der Oberfläche auf und bleiben da, bis ich sie erzähle. Rainbowland ist aber zum Beispiel eine Art Zufluchtsort in meiner Phantasie, aber auch ein ganz konkreter, sehr toller Ort, den ich in August 2014 das erste Mal gesehen habe: Die KiTa, in die meine Tochter bis vor kurzem ging (Regenbogenland =) ). Ich hatte seinerzeit gar nicht so sehr vor, mich intensiver mit Lio und Co zu beschäftigen. Es entstand die sechste Farbe des Glücks, ein Roman, in dem RBL eigentlich nur eine Randerscheinung war. Aber dann hatte es sich verselbstständigt. Leser fragten mich ständig danach und ein ganz besonderes Liebespaar, für das ich ein anderes Setting vorgesehen hatte, wurde ins Rainbowland verfrachtet. Annie und ihr Kurli =)


5. Deine bisherigen Bücher gingen ja alle um das Glück. Da warst du ja sozusagen als Glückforscherin unterwegs. Wie kam es dazu, dass du das Genre für Rainbowland gewechselt hast?
Auch das hat viel mit meinem Muttersein zu tun. Ich werde bald Mutter von zwei Mädchen sein und ich wollte meinen Kindern so lange ich kann, nah sein. Erinnere ich mich an meine Zeit als Kind, weiß ich, wie sehr ich lesen geliebt habe. Marie ist auch bereits angesteckt, also bin ich guter Hoffnung, dass ich sie bis in die Jungenbuchzeit begleiten kann.

Außerdem hatte ich Fantasy-Genre lange als zu anspruchsvoll empfunden, mich nicht dran getraut. Daher die Bücher zuvor. Zum Üben quasi. Ich hoffe, dass es noch besser wird mit jeder neuen Reihe. Immerhin ist Raibowland so etwas wie mein Debut (in dem Bereich).


6. Gibt es für deine Charaktere irgendwelche realen Vorbilder/Vorlagen?
Ja und nein. Mein Lektor sagt oft innerhalb der Zusammenarbeit, die jetzt immerhin schon eine Weile anhält: „Das bist doch DUUUUU!“ Also manche Dinge, die meine Protagonisten tun, würde ich auch so tun, anderes wiederum gar nicht. Wieder andere Dinge sind von Menschen, die mich geprägt haben, sicherlich ein bisschen beeinflusst. Aber es ist nie so, dass ich mir im Vorfeld etwas überlege, die Charaktere entwickeln sich meist innerhalb des Schreibprozesses mit und ich erwisch mich dann dabei, dass ich sie „erkenne“.


7. Beschreibe Isabell, Violet, Luca, Annie und Lio mit je 3 Worten.
Isabell: melancholisch, weltfremd, menschenscheu
Violett: Halbelfe, Halbkurli, Elfenprinzessin
Luca: Loyal, ehrlich, pflichtbewusst
Annie: Familientier, Träumerin, Idealistin
Lio: geheimnisvoll, gefühlvoll, mutig


8. Wen aus Rainbowland würdest du gerne einmal treffen und wo? Und vor allem: wieso diese Person?
Kann ich dir leider nicht verraten, weil ich dich dann sonst umbringen muss =)
(Hat mit dem eben erst beendeten dritten Band zu tun)


9. Hast du schon weitere Ideen für Projekte im Kopf?
Oh ja. Ich schwanke gerade zwischen einer bestimmten Vogelart, Drachen und Elfen. Ach ja, ein Drama, das mich ebenfalls schon seit Jahren verfolgt, meldet sich auch seit Kurzem immer wieder.


10. Du bist ja Selfpublisherin mit Leib und Seele. Nun geht dein Buch „Die Glücksforscherin: Eine Entdeckungsreise“ zum Drachenmond Verlag. Wie fühlt sich das an?
Wie der Titel des Buches schon verrät - ich entdecke es gerade neu =D Natürlich schmeichelt es mir,
dass ein so toller Verlag auf mich aufmerksam wurde. Und ich bin sehr gespannt, was 2016 in der Hinsicht noch bringen wird.



{Rezension} Mein Herz und deine Krone - Heather Cocks & Jessica Morgan

Freitag, 10. März 2017




Ausgabe: Taschenbuch
Preis: 9,99 €
Seitenanzahl: 704
Erschienen: 20. Februar 2017
Reihenname: Einzelband
Meine Bewertung: 3 Büchereulen

Will ich kaufen!
Homepage Blanvalet Taschenbuch Verlag






Klappentext
Plötzlich Prinzessin - oder doch nicht?

Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann ...

{Rezension} Club der Heldinnen 1: Entführung im Internat - Nina Weger

Mittwoch, 8. März 2017




Ausgabe: Hardcover
Preis: 12,00 €
Seitenanzahl: 208
Erschienen: 20. Februar 2017
Reihenname: Club der Heldinnen
Meine Bewertung: 5 Büchereulen

Will ich kaufen!
Homepage Oetinger Verlag






Klappentext
Juhu, es geht los! Das neue Schuljahr auf dem Matilda Imperatrix, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten! Flo und Pina beratschlagen schon, wie sie die Geländespiele gewinnen und die beiden Oberzicken Cilly und Lilly abhängen. Doch dann kommt der große Schreck: Flos kleine Schwester Charly verschwindet spurlos! Flo verdächtigt sofort die Neue in ihrem Zimmer. War doch klar, dass diese Blanca ein dunkles Geheimnis verbirgt! Aber bald merken Flo und Pina, dass sie Charly nur mit Blancas Hilfe retten können. Denn gemeinsam sind die drei wirklich heldenhaft!

Monatsrückblick und Neuzugänge Februar 2017

Dienstag, 7. März 2017

Monatsrückblick
Der Februar geht genauso gut weiter wie der Januar =D
Ich habe zwar 1 Buch gelesen, dennoch sind es mehr Seitenzahlen =P
Es sind 5 Bücher geworden.

Insgesamt hatten die Bücher unglaubliche 2.351 Seiten.
Das sind Ø 83.96 Seiten pro Tag.

Ich bin bisher mit diesem Jahr sehr zufreiden =D
Mein SuB ist (trotz vieler Neuzugänge) etwas geschrumpft - Bücherverkauf sei dank xD



Thailand ich koooooomme

Montag, 6. März 2017




Huhu zusammen =)

ich muss es jetzt einfach endlich mal loswerden.
Leider werde ich dieses Jahr nicht auf der Leipziger Buchmesse sein =(
Das macht mich unglaublich traurig, ABER es hat einen Grund.


Denn wir fliegen nächste Woche nach Thailand - genauer gesagt geht es nach Koh Samui *_*
Ich freue mich wahnsinnig darauf <3
Für uns geht am 14.03. um 11 Uhr der Flieger und wir kommen dann am 15.03. um 11 Uhr an.
Sonne, Strand und Meer - ich liebe es *_*

Wir werden bis zum 30.03. da sein und daher leider knapp die LBM verpassen.
Ich werde aber trotzdem ein kleines Gewinnspiel mit Maya Sheperds Leseproblenbüchlein + Goodies für euch veranstalten =)
Ich freue mich echt so unglaublich und werde euch mit Fotos auf dem Laufenden halten (voraussichtlich aber ehr bei FB - geht einfach unkomplizerter/schneller =P).

Mein Papa freut sich auch schon drauf, sich in der Zeit um die Wohnung und die 4 Katzen kümmern zu dürfen =P

Für alle, die auf die LBM fahren - gaaanz viel Spaß <3
Ich würde mich total über ein paar Fotos bei FB freuen *_*


Vielen Dank an Heiko Zuknik für die Fotos =D

Meine aktuelle Must-Have WuLi

Sonntag, 5. März 2017


Huhu zusammen =)

ich dachte mir, ich zeige euch mal die "wichtigsten" Bücher von meiner WuLi. Es sind aktuell nicht unbedingt viele. Aber vielleicht entdeckt ihr ja auch das ein oder andere Schätzchen für euch =)

Einige sind noch nicht erschienen - da heißt es dann so oder so, noch waaaaarten.

Zeigt doch mal bitte eure Must-Haves =D

https://www.amazon.de/Anyone-Dies-Paradise-Laura-Newman/dp/374124127X/ref=tmm_hrd_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1488567925&sr=8-1 https://www.amazon.de/Das-Reich-sieben-H%C3%B6fe-Dornen/dp/3423761636/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568210&sr=8-1&keywords=das+reich+der+sieben+h%C3%B6fe https://www.amazon.de/Midnight-Eyes-Tr%C3%A4nenglut-Juliane-Maibach/dp/3000507027/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568369&sr=8-1&keywords=midnight+eyes+3 https://www.amazon.de/Geschichten-Jahreszeiten-Nachtbl%C3%BCte-Erbin-Buch/dp/3551316171/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568446&sr=8-1&keywords=nachtbl%C3%BCte https://www.amazon.de/School-Good-Evil-Band-gestorben/dp/3473401455/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568605&sr=8-1&keywords=school+for+good+and+evil+3+deutsch https://www.amazon.de/dp/B06XDDHVQD/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1488567553&sr=8-2&keywords=this+new+world https://www.amazon.de/Das-Juwel-Schwarze-Schl%C3%BCssel-Band/dp/3841440193/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568636&sr=8-1&keywords=das+juwel+3 https://www.amazon.de/Die-Farben-Blutes-Goldener-K%C3%A4fig/dp/3551583285/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568661&sr=8-1&keywords=goldener+k%C3%A4fig https://www.amazon.de/Infernale-Rhapsodie-Schwarz-Sophie-Jordan/dp/3785583699/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488568677&sr=8-1&keywords=infernale+2 https://www.drachenmond.de/titel/winters-zerbrechlicher-fluch/

{Rezension} Rat der Neun 1: Gezeichnet - Veronica Roth

Dienstag, 28. Februar 2017




Ausgabe: Hardcove
Preis: 19,99 €
Seitenanzahl: 608
Erschienen: 17. Januar 2017
Reihenname: Rat der Neun
Meine Bewertung: 4 Büchereulen

Will ich kaufen!
Homepage cbt Verlag






Klappentext
In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Lebensgabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe …

Cyra ist die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek. Ihre Lebensgabe bedeutet Schmerz, aber auch Macht – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch Cyra ist mehr als bloß eine Waffe in Ryzeks Händen: Sie ist stark und viel klüger, als er denkt.

Akos stammt aus einem friedliebenden Volk und steht absolut loyal zu seiner Familie. Als Akos und sein Bruder von Ryzek gefangen genommen werden, trifft er auf Cyra. Er würde alles dafür tun, seinen Bruder zu retten und mit ihm zu fliehen, doch mächtige Feinde stehen ihm im Weg. Akos und Cyra müssen sich entscheiden: sich gegenseitig zu helfen oder zu zerstören …