{Cover Monday} #3 Faunblut - Nina Blazon

Montag, 28. September 2015

Eine von Maura von The emotional life of books ins Leben gerufene Aktion.

Hier geht es darum, jeden Montag ein schönes Buchcover vorzustellen.
Es geht lediglich darum, welche Cover uns selbst gefallen. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir das Buch schon gelesen haben, es auf unserer Wunschliste steht oder wir es einfach einmal irgendwo gesehen haben.


Eine Metropole am Rande der Zeit

Faun ist ein Jäger des Zwielichts, wild und verstörend schön. Seine Beute sind die Echos, geheimnisvolle Wesen, die nachts aus den Flüssen steigen. Als Faun angeheuert wird, die Metropole am Rande der Zeit von den Echos zu befreien, begegnet er Jade, dem Mädchen mit den flussgrünen Augen. Eine gefährliche Liebe beginnt, die für Jade den Tod bedeuten kann. Denn Faun hat Jades wahre Natur erkannt, von der sie selbst nichts weiß: Sie ist aus der Verbindung zwischen einem Menschen und einem Echo hervorgegangen, in ihren Adern fließt das Blut der geheimnisvollen Wesen. Als Jade ihr Erbe erkennt und darum kämpft, die Echos zu retten, muss sich Faun entscheiden: zwischen seiner Liebe zu Jade und seinem Verlangen, sie zu töten …




Ist dieses Cover nicht wunderschön? *_*
Diese Farben. Und das Auge <3
Selbst die Schrift finde ich toll =D
Uuuuund ich finde, Nina Blazon ist eine absolut tolle Autorin.
Wer noch nichts von ihr gelesen hat, sollte das schnellstens ändern.
"Faunblut" und "Der dunkle Kuss der Sterne" sind einfach toll.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen