{Rezension} Royal 2: Ein Königreich aus Seide - Valentina Fast

Dienstag, 1. September 2015

eBook: 3,99 €; 195 Seiten *kaufen*

Klappentext
**Die schönsten Mädchen des Landes, doch wer wird Prinzessin?**

Die entscheidenden Tage des Wettbewerbs um die Gunst des unbekannten Prinzen haben begonnen. Tatyana und den anderen Mädchen wird die erste Aufgabe zugewiesen und sie erfordert nicht wenig Einfallsreichtum und Geschick. Gleichzeitig beginnen sich die vier möglichen Prinzen Abend für Abend mit jedem der Mädchen zu treffen. Die Spannung steigt. Mit wem wird wohl Tatyana ausgehen müssen? Und was, wenn er sie nicht mag? Doch dann passiert eines Nachts etwas, mit dem sie am wenigsten gerechnet hat…




Meine Meinung
Auch dieses Cover ist einfach wieder traumhaft schön <3

In diesem Teil erfährt man noch etwas mehr über die Männer. Sowohl Fernand als auch Henry lernen wir etwas besser kennen. Einzig Charles bleibt nach wie vor im Hintergrund.

Im ersten Teil, war Claire ja total auf den Prinzen aus. Sie wollte auf jeden Fall den Prinzen haben. Ich finde es toll, dass sich ihre Einstellung diesbezüglich doch noch etwas geändert hat ;)

Tanya ist in diesem Teil nach wie vor sehr schlagfertig. Das hat mir sehr gut gefallen.
Dennoch war sie in manchen Dingen doch sehr unentschlossen. Sie wusste nicht, was sie denken will oder machen soll.

In diesem Teil passieren einige kuriose Geschehnisse. Was ist mit der Glaskuppel und was ist außerhalb von dieser? Verheimlicht das Königshaus von Viterra den Bewohnern etwas? Oder war es eine "Täuschung"?

Was mich hingegen genervt hat, waren die Verleumdungen, dass Tanya Phillip liebt. Erst liebt sie ihn, dann doch nicht. Dann weiß sie es nicht.
Ebenso, dass Phillip immer wieder meinte, dass es mit den beiden nicht ginge.
Da dachte ich mir einfach nur: "Mensch, jetzt reißt euch doch mal zusammen und labert nicht so einen Mist."
Das hat mich wirklich wahnsinnig gemacht.

Der Schreibstil von Valentina ist nach wie vor leicht zu verstehen. Ich konnte mir wieder alles beschriebene sehr gut vorstellen.

Auch hier in dem Teil ist das Ende doch wieder recht mies. Ich persönlich komme aber doch recht gut damit klar, denn ich denke, die Antwort darauf schon zu wissen =P

Trotz meiner genannten Kritikpunkte kann ich die Fortsetzung zu Royal absolut empfehlen. Ich habe diesen Teil nahezu verschlungen und wollte unbedingt wissen, was noch so alles passiert.
Nun fiebere ich dem Oktober entgegen, wenn "Royal 3: Ein Schloss aus Alabaster" erscheint.

Ich vergebe 4,5 Büchereulen.


Kommentare:

  1. Hallöchen :*
    Ich muss endlich mal den ersten Teil kaufen ....Impress hat so tolle Bücher *_* und ich so wenig Zeit zu lesen und Geld aber hey iwann klappt das dann endlich auch nach weiterne gefühlten 100 Bewerbungen^^
    Anderes Thema ich liebe dieses Cover :D

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu <3

      Ja, musst du! Ganz dringend!!
      Impress hat wirklich viele tolle Bücher. Haber ich hasse es, auf dem Handy zu lesen. Daher lese ich eBooks ja auch nur gaaaaanz mega selten.
      Bist du auf Stellensuche? Ich wünsch dir ganz viel Glück!! Als was suchst du denn?

      Das Cover ist ein Traum <3
      Es is einfach so schade, dass es das nicht als Print gibt =(

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  2. Ich hoffe so, die Bücher erscheinen auch als Prints!!! :( möchte sie so gerne lesen! :)

    Du hast übrigens eine neue Leserin! :))
    Dein Blog gefällt mir echt gut!

    Liebst,
    Nicki

    nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicki =)

      oh ja, das hoffe ich auch. Es ist eine Schande, sie nicht im Regal stehen haben zu können =(
      Ich lese diese Reihe auf dem Handy falls das für dich auch in Betracht käme =)

      Ui, das freut mich <3
      Vielen Dank =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen