{Top Ten Thursday} 10 Bücher, mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern (24. September 15)

Donnerstag, 24. September 2015

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Hierbei gibt es jeden Donnerstag eine neue Aufgabe zu "bewältigen". Die Aufgaben haben natürlich immer etwas mit Büchern zu tun =P

Diese Woche lautet das Thema:
10 Bücher, mit einem Titel bestehend aus mehr als drei Wörtern

Jetzt ist die Frage, ob die "Nebentitel" mitzählen oder nicht =P Also z.B. wie bei Selection - Der Erwählte. Das wären ja auch 3 Wörter =P


 
Klappentext
Was genau vermag die Liebe, wenn ihr keine Zeit mehr bleibt?

Die öffentlichkeitsscheue Bestseller-Autorin Isabell lässt sich von ihrem Verlag zu einem Buchblogger-Treffen überreden.
Zwei Dinge ahnt sie dabei nicht einmal: Sie wird bald auf den wichtigsten Menschen ihres Lebens treffen. Und ihr Leben wird sich dadurch für immer verändern.
Was sie dagegen weiß: Sie benötigt dringend Inspiration, um den dritten Teil ihres Erfolgsromans „Rainbowland“ zu schreiben.
Und: Seit langer Zeit liebt sie wieder.

Doch was passiert, wenn die Liebe nicht reicht?



 
Mehr Infos *klick*

Klappentext
 "Er, wie er da stand am Rand der Klippen, war nichts. Weniger als ein Staubkorn in der Luft, weniger als ein Wort, das nie gesprochen wurde. Sich ihm zu zeigen, ihm Rede und Antwort zu stehen, war weit unter der Würde dieses Wesens und doch war Sen nicht so weit gekommen, um kurz vor dem Ziel aufzugeben." Rückblickend gesehen führte Erriel ein bescheidenes, aber zufriedenstellendes Leben, bis er dem Fremden begegnete. Schon das erste, wenn auch nur kurze Aufeinandertreffen, warf den jungen Bauerssohn vollkommen aus der Bahn. Wer war dieser geheimnisvolle Mann, der eines Abends vor ihm stand und kein Wort zu ihm sprach? Es sollte nicht lange dauern, bis er die Antwort erfuhr. Doch damit fing alles erst an...

 

 
Mehr Infos *klick*


Klappentext
Ein mehr als verlockendes Angebot: 65 Quadratmeter mit Balkon und Badewanne für lächerliche 200 Euro. Und dafür nichts weiter als jeden Tag einen Rundgang durch das alte, fast leerstehende Haus. Einmal täglich nachsehen, ob alle Türen geschlossen und alle Fenster intakt sind, ob kein Müll herumliegt und die Lichter funktionieren.
Als Lena zusammen mit ihrer Lebensgefährtin die Hauswache in dem heruntergekommenen Gebäude übernimmt, das seine früheren Bewohner „Das Herbsthaus“ nannten, da ahnt sie nicht, dass ihr eine Begegnung mit etwas bevorsteht, das nach den Gesetzen der Vernunft nicht sein kann … nicht sein darf. 


 

Mehr Infos *klick*


Klappentext
 Was passiert, wenn drei Mädchen wie du und ich in eine Welt versetzt werden, in der es Halbvampire, Krötenlehrer und magische Unterrichtsfächer gibt? Es kommt, wie es kommen muss: Früher oder später landen sie in der Festung Sumpfloch, einer Schule für unbegabte, arme, gefährliche oder anderweitig verlorene Kinder. Das Leben an dieser Schule ist abenteuerlich genug, doch es kommt noch schlimmer. Die böse Cruda, die die Kinder einst aus unserer Welt entführte, ist den Mädchen auf der Spur. Und dann sind da noch ein paar Jungs mit dunklen Geheimnissen, in die sich normale Mädchen gerne verlieben …

ps: ich liebe die Cover der Sumpfloch-Saga <3




Mehr Infos *klick*


Klappentext
Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. »Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.




Mehr Infos *klick*

 Klappentext
 Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger überleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gefühle ihr gegenüber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen? Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….




Mehr Infos *klick*
 
Klappentext
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied



Mehr Infos *klick*


  Klappentext
 New York, 1870. Kalt und düster ist es in den Slums von Manhattan. Ziellos irrt Maggie durch schmutzige Gassen voller Bettler. Sie ist heilfroh, als sie bei einer Bande junger Diebe Unterschlupf findet. Schon bald fühlt sie sich dort wie zu Hause. Bis eine gemeinsame Diebestour sie zu einem Kirchturm führt, der schlimmste Erinnerungen in ihr wachruft. Maggie muss sich endlich ihrer Vergangenheit stellen. Doch Licht ins Dunkel kann nur einer bringen: der sagenumwobene Herrscher über die New Yorker Unterwelt.




Mehr Infos *klick*


Klappentext
Sie braucht Schutz. Er eine Ehefrau. Wyoming, 1885. Aus Not geht Gillian das größte Wagnis ihres Lebens ein: die Ehe mit einem wildfremden Mann. Die Hochzeit mit dem jungen Vater Matt Cole ist ein Schritt ins Ungewisse und zugleich Gillians letzte Rettung, denn sie hat Boston schnellstens verlassen müssen. Zunächst scheint der Plan aufzugehen. Der attraktive Rancher behandelt sie mit Respekt, und schon bald entwickeln sie erste Zuneigung füreinander. Doch Matt belastet ein dunkles Geheimnis, was ihre Ehe auf eine harte Probe stellt und sie beide in ein heilloses Gefühlschaos stürzen lässt. Eine Sache, die auch Thomas Brigham nicht verborgen bleibt, der mit Matt noch eine offene Rechnung zu haben scheint.




Mehr Infos *klick*




Klappentext
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …





Nächsten Woche lautet das Thema: 10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,

    Schande über mich! An Panem habe ich überhaupt nicht gedacht, wahrscheinlich, weil ich die Bücher auch einfach unter „Panem“ in meinem Gedächtnis gespeichert habe. Und „Maggie und die Stadt der Diebe“ fand ich ebenfalls toll.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole =)

      ich muss gestehen, dass es mir auch nur eingefallen is, als ich in meine Regale geschaut habe xD
      Das war irgendwie doch nicht sooo leicht, da 10 Titel zu finden. Ich hatte gedacht es wäre leichter =P

      Maggie liegt noch auf meinem SuB. Aber ich bin schon sehr gespannt drauf =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  2. Morgen,
    auch eine tolle Auswahl hast du da getroffen. Panem und Wie Monde so silbern hab ich bereits gelesen und fand sie toll. Die dreizehnte Fee steht auf meiner Wuli und das von Maggie Stiefvater auf meinem SuE.
    Hier meine Auswahl:
    http://chrissysbuchwelt.blogspot.de/2015/09/ttt-top-ten-thursday-16-227.html

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Chrissy =)

      danke =)
      Auf die Monde bin ich schon sehr gespannt =D

      Die Dreizehnte Fee ist toll <3
      Die solltest du wirklich bald mal lesen =D

      SuE o.O
      Wofür steht denn das E? Ebooks? xD

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  3. Huhu Liebes

    Wie Monde so silbern hab ich auch auf meiner Liste. Maggie und Panem fand ich natürlich auch total toll. Aber wie soll man sich auch immer nur auf 10 Bücher beschränken? :D

    Liebste Grüsse Sonja ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =D

      yaaay, mal eine Übereinstimmung mit jemandem =P
      Maggie liegt noch auf meinem SuB =P
      Ja, 10 Bücher sind oftmals zu wenige =P

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  4. Hallo, Bibi!
    Ich starte gleich einen Gegenbesuch. Viele deiner Bücher kenne ich nicht, aber das Cover von "Die sechste Farbe der Liebe" ist sehr schön. "Cinder" allerdings, habe ich gelesen und geliebt. "Die Tribute von Panem" war nicht schlecht und "Nach dem Sommer" klingt sehr interessant.
    LG, m
    PS. Mir gefällt dein Blog. Sehr hübsch hier. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)

      pssssst. Die sechste Farbe des GLÜCKS =P
      Das Buch "Rainbowland" gibt es jetzt übrigens auch =)
      Du kannst ja mal vorbeischauen. Falls du es noch nicht kennst. Das ist auch ein Fantasybuch und ganz toll <3

      Bei Cinder musste ich jetzt grade erst mal Amazon befragen =P
      Ihr macht mir ja alle dieses Buch noch schmackhafter =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      PS: vielen lieben Dank <3

      Löschen
  5. Huhu,

    Panem hab ich auch gelesen war aber nicht meins.
    Nach dem Sommer liebe ich, aber eigentlich hat es ja nicht mehr als drei Wörter, oder? Egal. Das Buch ist auf jeden Fall toll.
    Die Bücher von Marissa Meyer möchte ich auch noch lesen.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/16/top-10-buecher-die-mehr-als-drei-woerter-im-titel-haben/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Corly,

      f.... es sollten ja MEHR als 3 Wörter sein und nicht 3 oder mehr. Habe nur drauf geachtet, dass es min. 3 Wörter sind xD
      Mit Dritter Stock Herbsthaus hab ich dann auch gemogelt xD

      Schande über mich =P

      Die Marissa Meyer Bücher kenne ich auch noch nicht. Habe bisher nur den ersten Band zuhause stehen. Bin da aber auch schon sehr gespannt drauf =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
    2. Ach macht doch nichts. Ist ein schönes Buch.
      Ja bin auch gespannt auf die Bücher.

      lG Corly

      Löschen
    3. Wieso muss dir das auch auffallen =P

      Löschen
  6. Heii

    Wie Monde so silbern habe ich heute schon mehrmals beim TTT entdeckt, konnte dieses Buch leider nicht nehmen da ich es auf Englisch gelesen habe und da heisst es nur Cinder ^^ Nach dem Sommer verfault schon fast auf meinem SuB *schande* aber ich komme einfach nicht dazu es zu lesen!

    Gruss
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Denise =)

      Wie Monde so silbern hat ja auch einen tollen Namen =P
      Genauso wie die anderen Teile =D

      Uaaag englisch. Ich kann sowas von kein englisch xD

      Schande - oh ja.
      Wobei dabei ja die Meinungen doch auch recht stark auseinandergehen. Ich fand es aber gut =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  7. Hey Bibi :)
    Eine tolle Auswahl hast du da... Warum bin ich nicht selbst auf Maggie gekommen? :D
    Das Buch schwirrt schon seit Tagen in meinem Kopf rum. Wollte es letztens in der Buchhandlung mitnehmen, aber die hatten es nicht da. Hab dann doch ein anderes genommen :)
    LG
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =D

      tjaaaa, weil du nicht an sie gedacht hast =P
      In der Buchhandlung habe ich es irgendwie noch nie gesehen - bzw. doch, 1x in der Mayerschen =P
      Welches Buch hast du denn dann mitgenommen?

      Ich habe mir Maggie signiert von Patrick gekauft =D Über Werkzeugs hat das alles super geklappt.
      Falls du auch auf signierte Bücher stehst, solltest du da unbedingt mal vorbeischauen =D

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  8. Huhu :)

    Von deiner Liste habe ich nur Panem und Nach dem Sommer gelesen, die anderen Bücher kenne ich nur vom Namen her, hab sie aber nicht gelesen.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)

      ich hab von meinen Büchern da oben 6 gelesen und 4 davon liegen noch auf meinem SuB =P
      Du wolltest dir die Bücher unbedingt mal genauer anschauen. Die Indieautorenbücher sind oftmals einfach sooo toll <3

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  9. Huhu

    "Vierter Stock" klingt unglaublich interessant. Ich glaube, das Buch darf auf meine Wunschliste :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bettina =)

      das Buch war auch wirklich gut. Vorallem, wenn man das Abends im dunkeln im Bett liest =P
      Hab ich zwar nicht gemacht (sonst wäre ich wohl gestorben) aber ich glaube, dass wird dann RICHTIG gruselig. Vorallem wenn man sich vorstellt, dass das wirklich passiert sein soll!
      Ich kann das Buch nur wärmsten empfehlen <3

      Jetzt muss es unbedingt noch von der WuLi auf den SuB wandern =P

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  10. Guten Morgen Bianca!

    Die Luna Chroniken sind soooo toll! Aber ich hab den zweiten Band für die Liste ausgewählt, den fand ich bisher am besten :)
    Die 13. Fee ist auch ein so bezauberndes, düsteres, atmosphärisches Buch, das ist definitiv eins meiner Jahreshighlights ♥
    Von den anderen kenne ich noch Nach dem Sommer, diese Trio liebe ich auch sehr, und die Tribute von Panem natürlich, die fand ich auch große Klasse :D
    Die Flammenden Schwingen Ethernas haben mich leider nicht ganz so begeistern können, aber da steh ich mit meiner Meinung ziemlich alleine ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)

      Auf die Luna-Chroniken werde ich auch immer gespannter =D
      Irgendwie hört man davon nur gutes =D

      Ja, die Fee ist echt toll <3 Ich bin gespannt, wie der 2. Teil wird =D Aber ich denke, der wird auch wieder gut =D

      Von den Flammenden Schwingen war ich auch nicht so überzeugt. Finde ich voll schade. Daher habe ich den 3. Teil auch immer noch ungelesen hier liegen. Den möchte ich aber unbedingt noch dieses Jahr lesen.

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  11. Hi!

    Davon kenne ich keins aber die 13. Fee ist mir letzten scon einmal aufgefallen. Das werde ich wohl bald mal lesen.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      echt? Keins? o.O
      Da sind definitiv einige tolle Bücher bei!
      Du solltest sie dir mal genauer ansehen =)

      Und die Fee auch =) Die ist toll. Mal etwas anderes wie ich finde =D
      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen