{Top Ten Thursday} 10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest (01. Oktober 15)

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Hierbei gibt es jeden Donnerstag eine neue Aufgabe zu "bewältigen". Die Aufgaben haben natürlich immer etwas mit Büchern zu tun =P

Diese Woche lautet das Thema:
10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest

Diese Bücher möchte ich gerne im Herbst lesen. Mal sehen, ob ich das auch tue =P


*mehr Infos*


 Eine junge Frau, die als alte Jungfer gilt ... Ein reicher Patrizier, der dringend heiraten muss ... Ein charmanter Freund des Hauses, dessen Herz vielen Frauen gehört ... Und all das vor der faszinierenden Kulisse Venedigs um 1650 - das sind die Zutaten des neuen Romans von Laura Gambrinus. Intime Geheimnisse und pikante Enthüllungen, eine romantische Eroberung und vieles mehr fächern sich hier zu einer schillernden Geschichte auf.





*mehr Infos*
Sie braucht Schutz. Er eine Ehefrau. Wyoming, 1885. Aus Not geht Gillian das größte Wagnis ihres Lebens ein: die Ehe mit einem wildfremden Mann. Die Hochzeit mit dem jungen Vater Matt Cole ist ein Schritt ins Ungewisse und zugleich Gillians letzte Rettung, denn sie hat Boston schnellstens verlassen müssen. Zunächst scheint der Plan aufzugehen. Der attraktive Rancher behandelt sie mit Respekt, und schon bald entwickeln sie erste Zuneigung füreinander. Doch Matt belastet ein dunkles Geheimnis, was ihre Ehe auf eine harte Probe stellt und sie beide in ein heilloses Gefühlschaos stürzen lässt. Eine Sache, die auch Thomas Brigham nicht verborgen bleibt, der mit Matt noch eine offene Rechnung zu haben scheint.


*mehr Infos*


 "Ich bin der Anfang, ich bin das Ende." Fünf Feen fielen unter dem Schwert des Hexenjägers. Jetzt ist es die Königin, die er jagt. Im hohen Norden sieht die Dreizehnte Fee dem Urteil der verbliebenen Schwestern entgegen. Und nur eine weiß das Ende, doch ihre Macht schwindet und mit ihr die einzige Chance das Rätsel um die Erweckung der gefährlichsten aller Feen zu entschlüsseln. Sieh hin, flüstert die Königin. Lerne, was es heißt, mich zu betrügen!
 



Was wäre, wenn es plötzlich dunkel um dich werden würde? Wenn dein Körper fortan hilflos in einem Krankenhausbett läge? Du nicht mehr fähig wärest, dich zu regen? Was, wenn deine Seele auf Wanderschaft ginge und dein Herz mitnähme? Wie weit würdest du für einen Traum gehen?

*mehr Infos*
Das Leben des neunzehnjährigen Jona gerät abrupt aus den Fugen, als er durch die Folgen eines schweren Motorradunfalls ins Koma fällt. Er erwacht in einer Welt, die gegen alle Regeln des Verstandes zu verstoßen scheint: Ghosem. Dort herrscht Domhnall, ein allmächtiges Gottwesen. Sich von den Ängsten menschlicher Seelen nährend, stellt Domhnall ihn vor die Wahl: Unterwirf dich oder stirb. Während Jonas Körper reglos und angeschlossen an lebenserhaltende Maschinen in einem Krankenhausbett liegt, kämpft seine Seele in Ghosem fortan ums Überleben. Nicht willens, sich seinem Schicksal zu beugen, steht Jona jedoch schon bald vor der Frage: Ist es lohnenswert, für seinen Stolz alles aufs Spiel zu setzen? Doch nicht allein dafür, sondern ebenso für eine verbotene Liebe ist Jona bereit, weit mehr zu opfern als nur seine Unbeugsamkeit …


*mehr Infos*
  Was wäre, wenn es plötzlich hell um dich werden würde? Dein sehnlichster Wunsch in Erfüllung ginge? Wenn du eine zweite Chance bekämst? Was, wenn du erfahren würdest, dass du niemals warst, was du zu sein glaubtest? Wärst du bereit, den Preis zu zahlen, den dich die Wahrheit kostet? Als Jona die Augen aufschlägt, wähnt er sich endlich am Ziel dessen, was ihn zwei lange Jahre überleben ließ. Aber die Freude bleibt aus; eine sonderbare Leere erfüllt sein Herz. Niemand schenkt ihm Glauben, und Jona begreift, dass er weit mehr verloren als gewonnen hat. Gequält von brennender Sehnsucht und der Erkenntnis, den falschen Weg gewählt zu haben, scheint jede Hoffnung verloren. Doch dann macht sein Vater ihm ein Geständnis, das alles bislang Dagewesene für immer verändert …
  
*mehr Infos*


Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert! 




Gideon und Gwendoyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Ximerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für Turbulenzen, als dass er hilft. Und als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.




*mehr Infos*

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann.



Nach einer längeren Zeit der Trennung hat Isabel den Schmerz über die gescheiterte Liebe zu dem unberechenbaren Ex-Rockstar Cole endlich überwunden und konzentriert sich auf ihr neues Leben in L.A. An Cole denkt sie selten. Als er plötzlich vor ihr steht, beginnt ein nerven- und gefühlsaufreibendes Spiel aus unwiderstehlicher Anziehung und abgrundtiefer Abneigung. Cole ist hinreißend und verführerisch wie immer, und Isabel kann seinem Charme nur schwer standhalten. Doch zugleich fürchtet sie, dass seine dunkle Vergangenheit wieder Macht über ihn erlangt. Deshalb hat sie sich geschworen, sich nicht noch einmal in ihn zu verlieben, und kämpft verzweifelt gegen ihre Gefühle an. Cole hingegen tut alles, um Isabel von der Aufrichtigkeit seiner Liebe zu überzeugen. Aber eine Frage bleibt: Weshalb ist er wirklich zurückgekommen?
 
*mehr Infos*
Der Himmel brennt über den Dächern Enshirs. In den Tiefen Ethernas lodert das Feuer. Die Welt, die sie einst kannten, liegt längst in Trümmern, doch die alles entscheidende Schlacht, die liegt noch vor ihnen. Als Sen einst aufgebrochen war, seinen Bruder zu finden, ahnte er noch nicht, wohin ihn diese Reise führen würde und welchen Gefahren sie beide sich zu stellen hätten. Dass dies alles erst der Anfang gewesen ist, dass es noch so viele Fragen zu beantworten gilt, noch so viele Kämpfe zu führen und Opfer zu bringen, daran gibt und gab es nie einen Zweifel. Sen war für seinen Bruder Erriel durchs Feuer gegangen und Erriel hatte dasselbe für ihn getan. Im letzten Band der Etherna-Trilogie werden sie diesen Weg erneut beschreiten müssen und diesmal werden ihre Leiber brennen.


Welche Bücher möchtet ihr im Herbst lesen?


Nächsten Woche lautet das Thema: 10 Bücher, die bei dir aktuell ganz oben auf der Wunschliste stehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen