{Rezension} Sommerfinsternis - Catherina Blaine

Montag, 31. August 2015

Homepage Impress *klick*
Homepage Catherina Blaine *klick*
Erschienen: 03. September 2015
Kindle Edition: 3,99 €, 218 Seiten *kaufen*

Klappentext
**Ein Roman, der alle Mädchenträume auf einmal erfüllt**

Plätschernde Brunnen, funkelnde Kronleuchter, rauschende Bälle und Schränke voller Designerkleider. Schon als das amerikanische Kleinstadtmädchen Lily völlig unerwartet ein Kunststipendium angeboten bekommt, kann sie es kaum glauben, aber die Räumlichkeiten der italienischen Accademia D'Aleardi verschlagen ihr geradezu den Atem. Schnell rutscht sie in die It-Clique der akademischen High Society hinein und wird nicht nur von einem, sondern gleich zwei verboten gutaussehenden Jungen hofiert. Doch dann spielt ihr jemand ein uraltes Tagebuch zu, das von der tragischen Geschichte der schönen Natascia erzählt, und plötzlich sieht sie die Gesellschaft um sich herum und sogar ihre eigene Familie in einem ganz anderen Licht…



Meine Meinung
Ich bin wirklich überrascht von dem Buch!
Am Anfang war ich ehrlich gesagt nicht so begeistert.
Irgendwie machte jeder mit jedem rum - und doch nicht. Das war alles komisch und ich dachte mir: "oh mein Gott. Wieso hat da jeder mit jedem etwas?"
Und dann die Intrigen.
Einer spielt den einen gegen den anderen aus. Und dann der wieder gegen jemand anderen.

{Rezension} Light & Darkness - Laura Kneidl

Freitag, 28. August 2015

Homepage Laura Kneidl *klick*


Erschienen: 07. November 2013 / 02. Juli 2015
Kindle Edition: 3,99 €, 316 Seiten *kaufen*
TB (Aktion): 4,99 €, 400 Seiten *kaufen* 

Klappentext
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…



Meine Meinung
Die Story hat mir sehr gut gefallen.
Ich habe bisher noch nichts gelesen, was in diese Richtung ging.

Mir hat sehr gut gefallen, dass bei jedem Kapitel erst mal ein Auszug aus dem "Buch der Delegation" stand =D
Es war toll, einen Einblick in die Gesetze zu bekommen.
Ebenso haben die Auszüge auch zum Inhalt des Kapitels gepasst - keinesfalls aber zu viel verraten.

{Challenge} SchockiBooksChallenge 2015 - beendet

Montag, 24. August 2015

  Diese Challenge wurde von Ninni von Ninni SchockiBooks ins Leben gerufen.
Nähere Infos erhaltet ihr auf ihrem Kanal =)


Die Regeln:
Für jede Aufgabe muss ein anderes Buch her! Es geht also nicht, dass man mit einem Buch mehrere Aufgaben erledigt.
Zeitraum: 01.01.2015 bis zum 31.12.2015


Die Aufgaben:

1. Weiße Schokolade → Lies ein weißes Buch
Selection 3 - Der Erwählte

2. Vollmilchschokolade → Lies ein braunes Buch
Sommerfinsternis

3. Zartbitterschokolade → Lies ein schwarzes Buch
Feuer & Flut 1: Feuer & Flut

4. Nussschokolade → Lies ein Buch mit vielen kleinen Gegenständen auf dem Cover
Liebe geht durch alle Zeiten 2: Saphirblau

5. XL-Tafel → Beende eine Trilogie
Smaragdgrün - Rezi folgt

6. Jumbo-Tafel → Beende eine Reihe (min. 4 Bände)
Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie

7. Ein kleiner Snack für Zwischendurch → Lies einen Einzelband
Die letzten Tage von Rabbit Haye

8. Nervennahrung → Lies ein spannendes bzw. nervenaufreibendes Buch
Black Blade 1: Das eisige Feuer der Magie

9. Das Jahr 2015 → Lies das 15. ungelesene Buch aus deinem Regal
Wie ein einziger Tag

10. Naschen → Lies ein Buch mit maximal 200 Seiten
Bittersüße Liebe
Royal 1: Ein Leben aus Glas

11. Kalorien → Lies ein Buch mit mindestens 500 Seiten
Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

12. Schokolade mit Cremefüllung → Lies ein hellgelbes oder beiges Buch
Royal 3: Ein Schloss aus Alabaster

13. Schokolade mit Fruchtfüllung → Lies ein rosanes oder hellblaues Buch
Liebe geht durch alle Zeiten 1: Rubinrot

14. Ungesund → Lies eine SuB-Leiche
Maddie 1: Die Rebellion der Maddie Freeman

15. Die Praline → Lies ein geschenktes Buch

{Rezension} Rainbowland 1: Das Geheimnis der sieben Welten - Johanna Wasser

Freitag, 21. August 2015

Homepage Johanna Wasser *klick*
Erschienen: 21. August 2015
Taschenbuch: 11,99 €, 324 Seiten *kaufen*

Klappentext
Wenn ein einziger Kuss tödlich sein könnte – würdest du dich verlieben?

Für Annie stürzt eine Welt zusammen, als ihr kleiner Bruder nach einer Operation nicht erwacht. Doch sie findet einen Weg, zu ihm zu gelangen – in ihren Träumen.

Nacht für Nacht sucht sie nach ihm und bekommt dabei unerwartet Hilfe von einem Unbekannten. Annie traut ihren Augen kaum, als sich ihr neuer Mitschüler ausgerechnet als der Fremde entpuppt.

Doch warum geht er ihr aus dem Weg, obwohl er sie in den Träumen fast küsst?



Meine Meinung
Johanna Wasser hat es schon wieder geschafft, eine so wundervolle und emotionale Geschichte zu schreiben. Die Idee zu dieser Geschichte ist einfach toll und man kann gar nicht aufhören zu lesen.

{TAG} Liebster Award

Donnerstag, 20. August 2015



Vielen, vielen lieben Dank an Chantal von BookWonderland fürs Taggen <3
 Sehr gerne habe ich für euch die 11 Fragen beantwortet =)


Dieser Award soll:
- helfen, kleine Blogs mit weniger als 200 Followern bekannter zu machen
- die Person verlinken, von welcher man die Nominierung bekommen hat
- selbst wieder Blogs nominieren und sich 11 Fragen ausdenken, welche diese dann beantworten sollen


Diese 11 Fragen wurden mir von Chantal gestellt:

1. Wie viel Zeit benötigst du immer für deinen Blog?
Puh, das ist ganz unterschiedlich. Als ich vor kurzem mein ganzes Blogdesign hab ändern lassen und meine ganzen Beiträge dann angepasst hat, dann waren es an einem Tag auch schonmal 4 Stunden.
Ansonsten tippe ich immer zwischendurch eine Rezi, wenn ich mit meinem Buch durch bin oder schreibe andere Beiträge vor.
Derzeit mache ich sehr wenig. Ich habe diesen Monat bisher erst wenig gelesen und kann daher auch leider keine Rezensionen abtippen. Also derzeit gucke ich täglich nur immer mal kurz vorbei und schaue, ob ich neue Follower habe oder neue Kommentare =)

Lesezeichen Bücherwürmer

Mittwoch, 19. August 2015


Huhu zusammen =)

ich war vorgestern im Bastelfieber =D
Ich hatte total Lust, Lesezeichen zu basteln. Kennt ihr diese bunten Bücherwürmer von früher?

Diese habe ich einfach mal gemacht und ich finde sie ein ganz toll <3
Wie findet ihr sie?



{Cover Release} Cover-Flashmob: Die Greifen-Saga 2: Die Tränen der Wüste

Sonntag, 16. August 2015


Herzlich Willkommen zum Greifen-Flashmob =)

Ich freue mich, euch heute das Cover zum 2. Teil der Greifen-Saga von C.M. Spoerri zeigen zu dürfen =)

Dieser Teil erscheint am 01. Oktober 2015 und somit passend zur Frankfurter Buchmesse.
Wir müssen also leider noch etwas warten.

Ich kann euch diese Reihe nur empfehlen. Der 1. Teil hat bereits super begonnen. 
C.M. Spoerri hat einfach super Ideen und tolle Charaktere geschaffen.
Ebenso hat sie einen klasse Schreibstil und man kann sich alles super bildlich vorstellen. 

Mir persönlich gefällt das Cover von Teil 2 noch besser als das vom Ersten. Und euch?

Meine Rezension zu Band 1 könnte ihr gerne HIER nachlesen =)



{Aktion} #wirbloggenbücher

Freitag, 14. August 2015




Vielleicht hattet ihr schon von der Aktion #wirsindbooktube gehört?
Diese fand vor kurzem bei den Booktubern mit über 40 Teilnehmern statt.

Nun möchten wir Buchblogger gerne nachziehen.
Wir haben für unsere Aktion ebenfalls einen eigenen Namen bekommen: #wirbloggenbücher
Vielen Dank an Patrizia und Anika, die diese Aktion ins Leben gerufen haben.
Auf ihren Seiten findet ihr die komplette Teilnehmerliste.
Schaut doch auch einmal bei den anderen vorbei =)

Ich freue mich, an dieser Aktion teilnehmen zu dürfen <3
Wir möchten euch gerne einmal den Begriff "buchbloggen" näherbringen.
Was bedeutet buchbloggen? Warum machen wir es? Wie sind wir zum buchbloggen gekommen?

All diese Fragen haben und werden über 60 Buchbloggern dieses Wochenende für euch beantworten.

Hier findet ihr meine Antworten ;)


Was bedeutet für DICH "buchbloggen"? Warum machst DU das eigentlich?
Buchbloggen bedeutet für mich, mich mit anderen Buchverrückten über Bücher auszutauschen.
Sei es über Rezensionen, Neuerscheinungen, Interviews oder auch einfach nur gegenseitig die Bücherregale anzuschmachten =D
Ich möchte meine Liebe zu Büchern einfach mit anderen zusammen teilen.

{Rezension} Die Greifen-Saga 1: Die Ratten von Chakas - C.M. Spoerri

Dienstag, 11. August 2015

Homepage C.M. Spoerri *klick*
Erschienen: 02. Juli 2015
TB: 11,95 €, 380 Seiten *kaufen*
 
Klappentext
Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern. Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt. Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?



Meine Meinung
Mica und ihr Bruder Faim leben als Kanalratten in der Stadt Chakas. Sie haben dort kein einfaches Leben und es passieren schreckliche Ding. Sie führen kein einfaches Leben in den Kanälen unterhalb von Chakas. Man erfährt hier einiges aus der Vergangenheit und was Mica alles für ihren Bruder getan hat.

Gewinnspiel-Ankündigung

Montag, 10. August 2015



Sobald ich auf meinem Blog 60 Follower und bei Facebook 200 Likes habe, möchte ich euch gerne mit einem etwas größeren Gewinnspiel danken =)
Es wird dann auf meinem Blog und auf meiner Facebook-Seite verschiedene Gewinne geben ;)


Ihr dürft gerne Werbung machen, damit wir die Follower/Likes noch schneller zusammenbekommen =)


{Rezension} Die Spiegel-Saga 1: Spiegelsplitter - Ava Reed

Sonntag, 9. August 2015

Homepage Ava Reed *klick*
Erschienen: 17. Juni 2015 (als Selfpublisher) dann seit 22. Oktober 2015 bei Impress
TB: 12,99 €, 358 Seiten *kaufen*

Klappentext

"Seine dunklen Augen blickten mich an. Sie hielten mich gefangen und ich spürte, dass sich etwas veränderte... In mir schien etwas zu heilen, von dem ich nicht wusste, dass es zerbrochen war." Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erkennt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, nichts ahnend, dass es nun kein Zurück mehr gibt. Caitlins Erbe beginnt zu erwachen und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt...






Meine Meinung

Zuerst einmal: Ich liebe, liebe, liiiiebe das Cover <3

Die Liebesgeschichte fängt zum Glück nicht ganz so früh an. Nicht direkt dieses „Liebe auf den ersten Blick.“ oder „Oh mein Gott, ich liebe ihn so sehr“ oder ähnliches. Sondern es fängt langsam an und steigert sich dann.

Monatsrückblick und Neuzugänge Juli 2015

Samstag, 8. August 2015

Monatsrückblick
Im Monat Juli war ich leider sehr "lesefaul".
Ich weiß auch nicht wieso, aber in den ersten 2 Wochen habe ich irgendwie nur 1 Buch gelesen o.O

Insgesamt habe ich diesen Monat 5 Bücher gelesen.
Die Reihenfolge ist wieder von unten nach oben zu sehen ;)

Selection 2 und 3 kannte ich allerdings schon =P
Aber ich wollte die gesamte Selection-Reihe gerne noch einmal vor dem 4. Teil lesen.

Insgesamt hatten die 5 Bücher 1.999 Seiten.
Das macht Ø 64,48 Seiten pro Tag
Deutlich weniger als im Monat Juni. Da waren es Ø 102,53 Seiten pro Tag.

Ich hoffe, dass ich im August wieder etwas mehr lesen werde. Bin aber zuversichtlich =)



Neuzugänge
Im Juli gab es bei mir seeeeeehr viele Neuzugänge *hust*
Die obersten 3 stammen von Arvelle und das darunter von den Mayerschen Buchwochen =P
Irgendwie haben sie alle so wehmütig zu mir geschaut, dass ich sie einfach alle kaufen musste =D
Dazu gab es noch 1 eBook ("Royal 1: Ein Leben aus Glas")
Insgesamt gab es im Juli bei mir dann 13 Neuzugänge.

{Interview} Autoren-Interview mit Valentina Fast

Donnerstag, 6. August 2015

Heute gibt es ein Interview mit der tollen Autorin Valentina Fast. Sie ist noch ganz frisch im Schreibbusiness und hat grade heute ihr erstes Buch „Royal 1: Ein Leben aus Glas“ herausgebracht.
Ich habe es bereits verschlungen und geliebt.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei dem Interview =)



Hallo Valentina,
vielen Dank, dass du dir die Zeit für dieses Interview nimmst =)


1. Erzähl uns doch erstmal kurz etwas über dich.
Hallo, ich bin Valentina Fast, 26 Jahre alt und liebe das Schreiben.


2. Wie kam es dazu, dass du angefangen hast zu schreiben?
Eigentlich fing alles damit an, dass ich die Gruselgeschichten in der „Mädchen“ gelesen habe und irgendwann dachte: Hey, das kann ich doch auch :) Da begannen meine ersten Versuche – die im Nachhinein betrachtet ganz grauenvoll waren :D


3. Wann hast du „Royal“ angefangen zu schreiben?
Mit Royal habe ich im Januar 2013 begonnen.
Insgesamt habe ich neun Monate an der Reihe gearbeitet :)

{Rezension} Royal 1: Ein Leben aus Glas - Valentina Fast

Dienstag, 4. August 2015

eBook: 3,99 €; 235 Seiten *kaufen*

Klappentext
**Vier junge Männer, doch wer ist der Prinz?** 

Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen …



Meine Meinung
Ich liebe dieses Cover einfach abgöttisch! <3
 Ich muss gestehen, dass ich es sogar noch etwas schöner finde, als die von Selection.

Ebenso toll wie das Cover, ist auch die Idee der Geschichte.
4 Männer, unter ihnen 1 Prinz.
Vom groben ähnelt es an Selection. Wie ihr vielleicht wisst, LIEBE ich Selection und seitdem ich von Royal gehört hatte, war mir klar: ich muss es lesen.
Trotzdem ist es doch eine ganz eigene und andere Story.