{Rezension} Coherent - Laura Newman

Samstag, 30. Januar 2016


Ausgabe: Hardcover | Taschenbuch | Softcover
Preis: 21,99 € | 12,99 € | 14,90 €
Seitenanzahl: 410 | 410 | 448
Erschienen: 31. Juli 2015 | 30. Juni 2015 | Dez. 15
Reihenname: Einzelband
Meine Bewertung: 4 Büchereulen

HC will ich kaufen! | TB will ich kaufen!
Coherent ist inzwischen zu einem Verlagsbuch beim Drachenmond Verlag geworden und nun dort als Softcover erschienen.
Drachenmond-Ausgabe will ich kaufen!
Homepage Laura Newman




Klappentext
Ob Smartphone, Tablet oder Computer - über das Internet leben, lieben und kommunizieren wir. Was aber, wenn wir keine Geräte mehr bräuchten, um online zu sein? Was würdest du tun? Genau diese Erfahrung macht die 17-jährige Sophie und gerät schnell in einen rasanten Strudel aus Angst und Faszination. Gejagt von einer geheimnisvollen Organisation begibt sie sich auf eine abenteuerliche Flucht quer über den Globus. Zusammen mit dem smarten Franzosen Jean setzt Sophie alles daran, dem Ursprung ihrer Fähigkeiten und dem Rätsel um ihre Vergangenheit auf die Spur zu kommen.



Meine Meinung
Das Cover hat mir von vornherein gefallen <3
Ganz, ganz oft ist es so, dass ich Personen auf dem Cover nicht mag. Und trotzdem finde ich das Cover einfach nur toll =D

Die Story finde ich wahnsinnig spannend. Ein Mädchen, welches keine Hilfsmittel braucht, um ins Internet zu kommen oder an ein fremdes Handy oder Tablett. Ich war sehr gespannt drauf, in welcher Art es funktioniert und wie Laura Newman diese Idee umsetzt.

Das Buch ist in 3 Teile unterteilt. In nur einem Teil davon ging es um die Flucht selbst vor der geheimnisvollen Organisation. Vom Klappentext her hätte ich mehr Fluchtorte, Fluchtstops oder wie man es nennen möchte erwartet. Das fand ich etwas schade.

Sophie ist absolut liebenswürdig und eine Kämpfernatur. Sie hat es nicht leicht und es passieren viele schreckliche Dinge auf einmal. Sie versucht das Beste draus zu machen stark zu sein. Manchmal schafft sie es mehr – manchmal weniger. Wie im echten Leben. Sie kann Angst und Panik zeigen, gleichzeitig aber auch Entschlossenheit. Ebenso ist sie schlau und lernfähig und auch lernwillig.

Mit Jean wurde ich erst nach und nach warm. Anfangs konnte ich ihn nicht so gut einschätzen. Im Laufe der Story habe ich ihn jedoch immer mehr ins Herz geschlossen. Er hat einen starken Willen und ist mutig. Für seine große Liebe tut er alles. Was ihn für mich auch sehr sympathisch gemacht hat war, dass er in manchen Situationen auch machtlos war. Nicht der Superheld, der einmal mit dem Finger schnipst und alles ist gut.

Zu Lamar Bishop kann bzw. muss man nicht viel sagen. Ein Mann, der viel im Leben verloren hat und sein Leben für eine völlig fremde Person aufs Spiel setzt <3

Der Schreibstil von Laura Newman ist gut zu verstehen. Ich für meinen Teil, kam allerdings nur langsam beim Lesen voran. Es war flüssig zu lesen und ich bin auch nirgends hängengeblieben, aber ich habe irgendwie einfach relativ lange für dieses Buch gebraucht.
Jedoch finde ich, es ist einfach – Laura. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass genau DAS Laura ist, die es geschrieben hat. Es ist einfach so absolut sie – ihre Art.

Ich muss dir wohl kaum von den Bienen und den Blumen erzählen, oder? 
Du bist da im Bilde, ja?
Seite 11

Du bist es, in die ich mich damals verliebt habe. Nicht deine Fähigkeiten. Du bist es.
Seite 418

Dieser Teil und noch etwas mehr war sooo schön zu lesen. Einfach etwas fürs Herz <3

Ich weiß gar nicht, wie ich das ausdrücken soll. Ich hoffe, ihr versteht was ich meine. Diese Identifikation hat mir jedenfalls sehr gut gefallen. Ich hoffe, dass das auch in ihren anderen Büchern so sein wird.

Insgesamt hat mir Coherent sehr gut gefallen. Die Story war nicht so voraussehbar und das ist immer wieder sehr erfrischend. Ich konnte nie einschätzen, ob jetzt noch etwas Schlimmes passiert oder doch vielleicht alles gut wird.

Ich vergebe 4 Büchereulen.



Kommentare:

  1. Huhu, das Buch hab ich auch schon unter die Lupe genommen, ich denke ich werde mir das Buch nun doch holen :) Hört sich gut an. LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)

      es stand auch erst EWIG auf meiner WuLi.
      Nachdem ich Laura dann in Frankfurt getroffen habe, musste ich mir einfach Coherent und ADIP bestellen und bin auc auf ADIP schon sehr gespannt =D

      Hol es dir wirklich bald =)

      Liebe Grüße
      Bibi <3

      Löschen
  2. Hey Bianca,
    danke für die schöne Rezi. Dann ist das Buch ja zu recht auf meiner Wunschliste!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu =)

      danke <3
      Ja, es war/ist wirklich toll =D
      Jetzt musst du es nur noch kaufen und lesen!

      Liebe Grüße
      Bibi =)

      Löschen
  3. Ich bin mit Sophie nicht "warm" geworden. Sie war eine starke Einzelkämpferin, aber ihre Motive wurden mir nicht richtig klar. Mir fehlte im Buch allgemein die Tiefe. Aber den moralischen Konflikt, dass Sophie ihre Fähigkeiten kriminell, aber für eine gute Sache einsetzt, fand ich toll!

    AntwortenLöschen