Tagträumer Verlag - Liebe *_*

Montag, 5. Juni 2017

 
 Hallo zusammen =)
 
kennt ihr schon den Tagträumer Verlag?
Er ist noch recht neu und wurde im Juli 2016 von Jessica Strang gegründet.
Das Verlagsprogramm wächst und wächst und die Cover sind der absolute Wahnsinn <3
 
Gerne möchte ich euch heute die Cover und Klappentexte einmal schmackhaft machen - vielleicht findet ja der ein oder andere ein neues Herzensbuch =)
Grade die Cover der Neuerscheinungen gefallen mir wahnsinnig gut *_*

Januar 17                      März 17                      März 17

      Juni 17                         Juni 17                            Juli 17                       August 17?




Neuerscheinungen


Eine Liebe, gesät im Hass.
Ein Thron, der seine Könige besitzt.
Eine Bestimmung.
Befeuert durch einen Krieg zwischen zwei Reichen, ist ein jeder dazu verdammt Opfer zu bringen, damit das eigene Licht nicht erlischt.

„Richte eine Waffe nur auf einen anartischen Krieger, wenn du sicher bist, dass du ihn auch töten kannst.
Laufe nur weg, wenn du weißt, dass er langsamer rennt als du. Schweige lieber, bevor er deine Lügen enttarnen kann.
Und, Neyla, bleibe niemals vor ihm auf dem Boden liegen.
Ich habe dich eine Menge gelehrt, aber den Stolz einer Kriegerin hast du schon mitgebracht.“


 

›Wenn all die Sagen, Mythen und Legenden wahr wären, welches Schicksal würde dich erwarten?‹

In einer Welt voller Magie und Geheimnissen zu leben war für Emilia immer ein Traum. Dieser entwickelt sich jedoch zu einem Albtraum, als sie an ihrem 18.
Geburtstag in eben jene Welt ge
rät und die tiefen Abgründe erkennt, die sich ihr auftun. Denn nicht alles, was die Magie bereithält, ist zauberhaft.

Dies muss Emilia auf einem schmerzhaften Weg ohne Zurück lernen - denn, wie es scheint, sind Götter egoistische Wesen.





Die sechzehnjährige Daisy Demerath ist nicht wie andere Mädchen in ihrem Alter.
Während ihre früheren Klassenkameradinnen Listen schreiben, mit
welchen Stars sie ins Bett gehen würden, führt sie eine Liste mit ihren persönlichen Worst-Case-Szenarien.
Seit drei Jahren hat sie nicht mehr das Haus verlassen. Eines Abends jedoch muss sie vor die Tür treten, um den Müll nach draußen zu bringen, und gerät prompt in Schwierigkeiten.
Wenn sie gewusst hätte, welches Abenteuer auf sie wartet, wäre sie vermutlich drinnen geblieben – und wäre nie in eine Parallelwelt hineingeraten, in der Gestaltwandler ihr Unwesen treiben.




›Ein verschollenes Schwert, eine Prophezeiung und eine junge Frau, in deren Händen die Zukunft eines Landes liegt.‹

Nacht für Nacht wird Ai von dem immer gleichen Traum heimgesucht: der Anführer des feindlichen Landes durchbohrt sie mit seinem Schwert.
Eine Waffe, die ihrem Kettenanhänger, dem einzigen Überbleibsel ihrer Familie, überraschenderweise ähnelt. Als Ai in einem Tempel eine Zeichnung von Gladio, einem mächtigen und seit Generationen verschollenen Schwert, findet, gerät ihre Welt ins Wanken.
Warum gleicht die Zeichnung ihrem Anhänger in jedem Detail?
Es gibt nur ein Volk, das Licht ins Dunkel bringen kann: die Elfen.
Können sie Ai dabei helfen, das Geheimnis des Anhängers und ihrer Familie zu lüften und ihre wahre Bestimmung zu erkennen?





Bereits erschienen



Wenn ein Anderer deine Geschichte schreibt, was wärst du bereit zu tun, um sie zu ändern?
Der Unfalltod ihrer Familie reißt Alexandra in ein tiefes Loch. Als habe sie nicht genug mit ihrem Verlust zu kämpfen, passieren zudem immer häufiger unerklärliche Dinge. In ihr keimt ein schrecklicher Verdacht.
Etwas, das alles, woran sie glaubt, auf den Kopf stellt.
Doch kann es ihr womöglich auch das wiederbringen, wonach sie sich am meisten sehnt?








Was würdest du tun, wenn du nur dazu erschaffen wurdest, zu töten?
 
Als Gabriel und 161011 zum ersten Mal aufeinandertreffen, scheint ihr Schicksal besiegelt: sie, die Vampirjägerin, er, der Vampir.
Gabriel entführt 161011 und zeigt ihr ein Leben, in dem sie eine fühlende Person und keine perfekte, namenlose Jägerin sein kann.
161011 will, trotz der Konsequenzen, die sie dort erwarten, ins Labor zurückkehren, denn sie erkennt, wie sehr sie die einzige Familie, die sie hat, vermisst. Als Gabriel nach einer Mission jedoch nicht zurückkehrt, muss sich die Jägerin zwischen ihrem alten Leben und den neuen Gefühlen entscheiden …





›Drei neue Welten, drei neue Schicksale und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…‹

Jedes Jahrtausend gibt die Göttin des Lichts ihre Macht an die Nächste weiter, um den Gefahren der Dunkelheit zu entkommen.
Als die Welten jedoch im Dunkeln versinken, erkennen die Gesandten des Lichts, dass selbst die Auserwählte vor den Reizen d
er Dunkelheit nicht sicher ist.
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Können sie ihre Göttin retten, oder müssen sie sie vernichten, damit das Licht wiederkehren kann?




1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Aus dem Verlag will ich eigentlich länger schon mal was lesen, besonders "Fictional Reality" interessiert mich sehr. :-)

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen